Dr. Oliver Nickel - SWELL - Frische Energie für Marken

ABOUT

Oliver Nickel ist einer der bekanntesten Markenberater in Deutschland. Er studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität (TH) Karlsruhe und promovierte anschließend am Institut für Konsum- und Verhaltensforschung unter Werner Kroeber-Riel an der Universität des Saarlandes.

Was für viele nach einem außergewöhnlichen Schritt aussieht, macht für ihn absolut Sinn, denn "Emotionen und Empathie für den Verbraucher" müssen beim Gestalten von Marken sinngebend mit "begreifbaren Produkten und Leistungen" zusammenkommen.  

 

Oliver hat über 25 Jahre Markenberatungserfahrung, davon über zehn Jahre als Geschäftsführer in einem internationalen Markenforschungsunternehmen. In dieser Zeit war er sowohl für internationale Konzerne als auch für mittelständisch geprägte Unternehmen und für inhabergeführte kleinere Familienunternehmen tätig. Und sammelte dabei umfangreiche Erfahrung mit Marken aus den Bereichen Food & Packaged Goods, Bier, Home & Living, Automotive & Mobility sowie Industrie & Technologie.

 

Er ist ein gefragter Experte, was über 100 Vorträge auf Fachkonferenzen und über 50 Beiträge in Fachbüchern und Fachzeitschriften dokumentieren.

 

Oliver ist Innovation Game Facilitator und arbeitet nach Design Thinking Methoden. Er ist Kuratoriumsmitglied der G.E.M. (Gesellschaft zur Erforschung des Markenwesens) und erhielt bislang 20 Lehraufträge an deutschen Marketingfakultäten. Aktuell lehrt er an der Hochschule Pforzheim (Marken- und Innovationsforschung), an der Universität Nürnberg-Erlangen (Markenmanagement) und wurde 2012 zum Senior Lecturer (Brand Management) an der EBS Executive Education in Oestrich-Winkel ernannt.

 
Gemeinsam mit dem Markenverband in Berlin und der EBS Business School konzipierte er die inzwischen renommierte MARKENAKADEMIE. Seit 2009 engagiert er sich dort als Studienleiter leidenschaftlich für die Idee einer innovativen Weiterbildungsplattform für junge Brand-Manager, die Marken l(i)eben.

 

Die Zeit außerhalb von SWELL gilt seiner Familie, dem Schrauben am Oldtimer, dem Windsurfen, und dem Sammeln von Slang-Begriffen aus seiner Heimatstadt Hagen, der er 2008 ein eigenes Slang-Wörterbuch gewidmet hat.

Dr. Oliver Nickel